DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Hybrid Training, ein Produkt von Outperform Fitness & Marketing GmbH. Jeder Verweis auf 'Hybrid Training' in den folgenden Artikeln bezieht sich auf Outperform Fitness & Marketing GmbH. Wir teilen Ihre persönlichen Informationen nicht mit anderen Parteien. Ihre Vertraulichkeit ist uns wichtig und entspricht IHREN DATENSCHUTZRECHTEN NACH DER ALLGEMEINEN DATENSCHUTZVERORDNUNG (DSGVO).

1. INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

  • Wenn Sie sich für ein Konto registrieren:
    Per E-Mail: Ihr vollständiger Name, Passwort und E-Mail-Adresse.
  • Private Informationen: Alle auf Hybrid Training geteilten Inhalte sind nicht öffentlich. Wir stellen Inhalte in keiner Weise öffentlich zugänglich.
  • Kommunikation zwischen Ihnen und Hybrid Training. Zum Beispiel können wir Ihnen Service-bezogene E-Mails senden (z.B. Kontoverifizierung, Änderungen/Aktualisierungen von Funktionen des Dienstes, technische und Sicherheitshinweise). Beachten Sie, dass Sie sich nicht von Service-bezogenen E-Mails abmelden können.
  • Ihre E-Mail und Ihr Passwort sind privat und nicht öffentlich zugänglich.

Technische Informationen, die wir sammeln:

  • Zusätzlich kann jede Nutzung der Website und/oder Software von Hybrid Training zur Erfassung technischer Informationen führen, wie etwa der IP-Adresse Ihres Computers, der Kennung Ihres mobilen Geräts, Metadaten, Betriebssystem, Browsertyp/-version, der verweisenden Webseite und der angeforderten Seite. Diese Informationen dienen dazu, uns ein besseres Verständnis für das allgemeine Nutzungsverhalten auf unserer Website und in unserer Software zu ermöglichen.
  • Wir verwenden auch Analysetools von Drittanbietern, um zu messen, wie Sie Hybrid Training nutzen. Diese Tools sammeln Informationen, die von Ihrem Gerät oder unserem Dienst gesendet werden, einschließlich Ihrer Vorlieben bei der Nutzung unserer Software und Website, was uns bei der Verbesserung unseres Dienstes hilfreich sein kann.
  • Hybrid Training kann Sie dazu einladen, Informationen über Feedback zu Funktionen auf unserer Website oder Software bereitzustellen. Wir senden möglicherweise E-Mails, in denen wir um Feedback bitten oder Produkte und Dienstleistungen anbieten, oder wir können Sie um Informationen zur Unterstützung unserer Produkte oder Dienstleistungen bitten. Ihre Reaktion auf diese Mitteilungen kann erfordern, dass Sie personenbezogene Informationen und Meinungen bereitstellen.


2. WIE WIR IHRE INFORMATIONEN VERWENDEN
Wir können die von uns erhaltenen Informationen nutzen, um:

  • Ihnen dabei helfen, nach Ihrer Anmeldung effizient auf Ihre Informationen zuzugreifen.
  • Informationen speichern, sodass Sie sie während Ihres Besuchs oder bei Ihrem nächsten Besuch des Dienstes nicht erneut eingeben müssen.
  • Ihnen und anderen personalisierte Inhalte und Informationen bereitstellen, einschließlich Online-Werbung oder anderer Formen des Marketings.
  • Unseren Service bereitstellen, verbessern, testen und die Effektivität überwachen.
  • Neue Produkte und Funktionen entwickeln und testen.
  • Kennzahlen überwachen, wie die Gesamtzahl der Besucher, den Datenverkehr und demografische Muster.
  • Technische Probleme diagnostizieren oder beheben.
  • Die Hybrid Training-Anwendung auf Ihrem Gerät automatisch aktualisieren.

Wir haben untenstehend eine Beschreibung aller Arten dargelegt, wie wir beabsichtigen, Ihre persönlichen Daten zu verwenden, und auf welche rechtlichen Grundlagen wir uns stützen. Wo es angebracht ist, haben wir auch unsere berechtigten Interessen identifiziert. Beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten für mehr als einen rechtmäßigen Grund verarbeiten können, abhängig von dem speziellen Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Details über den konkreten rechtlichen Grund benötigen, auf den wir uns stützen, um Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten, wenn mehr als ein Grund unten aufgeführt ist.

Zweck/Tätigkeit:

  • Um Sie als neuen Kunden zu registrieren.
  • Ihre Bestellung zu bearbeiten und auszuführen, einschließlich:

(a) Geld einziehen und von uns geschuldete Beträge einfordern.
(b) Zahlungen, Gebühren und Abrechnungen verwalten.

  • Unsere Beziehung zu Ihnen verwalten, was Folgendes umfassen wird:

(a) Sie über Änderungen unserer Geschäftsbedingungen oder Datenschutzrichtlinien informieren
(b) Sie um eine Bewertung bitten oder an einer Umfrage teilnehmen lassen

  • Um Ihnen die Teilnahme an einer Verlosung, einem Wettbewerb oder einer Umfrage zu ermöglichen
  • Um unser Geschäft und diese Website zu verwalten und zu schützen (einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Support, Berichterstattung und Datenhosting)
  • Um relevante Website-Inhalte und Anzeigen an Sie zu liefern und die Effektivität der von uns servierten Werbung zu messen oder zu verstehen.
  • Datenauswertung zur Verbesserung unserer Website, unserer Produkte/Dienstleistungen, Marketingaktivitäten, Kundenbeziehungen und Erfahrungen zu verwenden.
  • Ihnen Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen zu unterbreiten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Art der Daten:

  • Identität, Kontakt, Transaktion, Marketing und Kommunikation, Identität, Profil, Nutzung, Technik

"Rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung, einschließlich der Grundlage des berechtigten Interesses

  • Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen
  • Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (um Schulden, die uns zustehen, einzufordern)
  • Erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen
  • Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (um unsere Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand zu halten und zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen, um sie weiterzuentwickeln und unser Geschäft auszubauen)
  • Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (um zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen, um sie weiterzuentwickeln, um unser Geschäft auszubauen und um unsere Marketingstrategie zu informieren)
  • Necessary for our legitimate interests (to study how customers use our products/services, to develop them, to grow our business and to inform our marketing strategy)
  • Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (zur Weiterentwicklung unserer Produkte / Dienstleistungen und zum Wachstum unseres Unternehmens)

ZWECK DER NUTZUNG IHRER INFORMATIONEN

Marketing
Wir bemühen uns, Ihnen in Bezug auf bestimmte Datennutzungen, insbesondere im Bereich Marketing und Werbung, Wahlmöglichkeiten zu bieten.

Werbeangebote von uns
Wir können Ihre Identitäts-, Kontakt-, technischen, Nutzungs- und Profildaten verwenden, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was Sie möglicherweise möchten oder benötigen, oder was für Sie von Interesse sein könnte. So entscheiden wir, welche Produkte, Dienstleistungen und Angebote für Sie relevant sein könnten (wir nennen dies Marketing). Sie erhalten Marketingkommunikation von uns, wenn Sie Informationen bei uns angefordert haben oder Waren oder Dienstleistungen bei uns gekauft haben und Sie sich nicht abgemeldet haben, diese Marketingkommunikation zu erhalten.


Marketing von Dritten
Bevor wir Ihre persönlichen Daten zu Marketingzwecken an Dritte weitergeben, werden wir Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen.

Abmeldung
Sie können uns oder Dritte jederzeit auffordern, Ihnen keine Marketingnachrichten mehr zu senden, indem Sie den Abmelde-Links in jeder an Sie gesendeten Marketingnachricht verwenden oder uns jederzeit kontaktieren. Wenn Sie sich von diesen Marketingnachrichten abmelden, hat dies keine Auswirkungen auf die von uns erhaltenen persönlichen Daten aufgrund eines Produkt-/Dienstleistungskaufs, einer Garantieregistrierung, eines Produkt-/Dienstleistungserlebnisses oder anderer Transaktionen.

Cookies
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle oder nur bestimmte Browser-Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn Websites Cookies setzen oder darauf zugreifen. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen, beachten Sie bitte, dass einige Teile dieser Website möglicherweise nicht mehr zugänglich sind oder nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Änderung des Zwecks
Wir werden Ihre persönlichen Daten nur für die Zwecke verwenden, für die wir sie gesammelt haben, es sei denn, wir sind der vernünftigen Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist. Wenn Sie eine Erläuterung dazu erhalten möchten, wie die Verarbeitung für den neuen Zweck mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn wir Ihre persönlichen Daten für einen nicht verwandten Zweck verwenden müssen, werden wir Sie darüber informieren und Ihnen die Rechtsgrundlage erläutern, die uns dies ermöglicht. Beachten Sie bitte, dass wir Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den oben genannten Regeln ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung verarbeiten können, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist.


WEITERGABE IHRER INFORMATIONEN


Wir werden Ihre Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte außerhalb von Hybrid Training vermieten oder verkaufen, es sei denn, wie in dieser Richtlinie angegeben. Parteien, mit denen wir Ihre Informationen teilen können:

  • Wie können Benutzerinhalte, jedoch keine personenbezogenen Informationen, mit potenziellen Geschäftspartnern und Dienstleistern teilen, um unseren Service zu verbessern und relevante Inhalte bereitzustellen. Dies geschieht unter strenger Vertraulichkeit.
  • Wir können Teile der Daten, die Sie identifizieren können, entfernen und anonymisierte Daten mit anderen Parteien teilen. Wir können auch Ihre Informationen mit anderen Informationen so kombinieren, dass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung stehen, und diese aggregierten Informationen teilen.
  • Wir können gesetzlich verpflichtet sein, Ihre Informationen ohne Ihre vorherige Zustimmung aus folgenden Gründen offenzulegen:
    Gesetzlichen Vorschriften oder rechtlichen Verfahren nachkommen.
    Unsere Rechte und unser Eigentum oder die Rechte und das Eigentum eines Dritten schützen und verteidigen.
    Uns vor Missbrauch oder unbefugter Nutzung von Produkten, Software, Diensten oder anderen geschützten Materialien von Hybrid Training schützen.
    Lebensgefahr oder unmittelbar drohende körperliche Verletzungen verhindern. Betrug und andere illegale Aktivitäten verhindern und bekämpfen.


WIE WIR IHRE INFORMATIONEN SPEICHERN
Speicherung und Verarbeitung:

  • Wir treffen kommerziell angemessene Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Informationen sicher und geschützt zu speichern. Wir können jedoch nicht die Sicherheit von Informationen garantieren, die Sie an Hybrid Training übermitteln, und wir können nicht ausschließen, dass Informationen auf dem Service möglicherweise abgerufen, offengelegt, verändert oder zerstört werden.
  • Bitte tragen Sie Ihren Teil dazu bei, uns zu unterstützen. Sie sind dafür verantwortlich, die Geheimhaltung Ihres eindeutigen Passworts und Ihrer Kontoinformationen sicherzustellen und den Zugang zu E-Mails zwischen Ihnen und Hybrid Training jederzeit zu kontrollieren.
  • Ihre Datenschutzeinstellungen können auch von Änderungen in den sozialen Medien beeinflusst werden, mit denen Sie verbunden sind. Wir sind nicht verantwortlich für die Funktionalität, Datenschutzmaßnahmen oder Sicherheitsmaßnahmen anderer Organisationen.
  • Nach der Kündigung oder Deaktivierung Ihres Kontos kann Hybrid Training, seine verbundenen Unternehmen oder seine Dienstleister Informationen (einschließlich Ihrer Profilinformationen) und Benutzerinhalte für eine kommerziell angemessene Zeit zu Sicherungs-, Archivierungs- und/oder Prüfungszwecken aufbewahren.
  • Senden Sie eine E-Mail an unseren Support, um Informationen zur Löschung Ihres Kontos zu erhalten: support@hybridtraining.zendesk.de


DATENSCHUTZ VON KINDERN
Hybrid Training erhebt wissentlich keine Informationen von Personen unter 13 Jahren und gestattet wissentlich solchen Personen nicht die Registrierung für den Dienst. Der Dienst und seine Inhalte richten sich nicht an Kinder unter 13 Jahren. Falls wir feststellen, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 13 Jahren ohne Zustimmung der Eltern erhoben haben, werden wir diese Informationen so schnell wie möglich löschen. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen von oder über ein Kind unter 13 Jahren haben könnten, kontaktieren Sie uns bitte.

ANDERE WEBSITES UND DIENSTE

Wir sind nicht für die Praktiken von Websites oder Diensten verantwortlich, die mit unserem Dienst verlinkt sind oder von unserem Dienst aus verlinkt sind, einschließlich der Informationen oder Inhalte, die sie enthalten. Bitte beachten Sie, dass unsere Datenschutzrichtlinie nicht für diese Websites oder Dienste von Drittanbietern gilt, wenn Sie einen Link verwenden, um von unserem Dienst zu einer anderen Website oder einem anderen Dienst zu gelangen. Ihr Surfen und Ihre Interaktion auf einer Website oder einem Dienst von Drittanbietern, einschließlich solcher, die über einen Link auf unserer Website/Software verfügbar sind oder über unseren Web-/In-App-Browser zugänglich sind, unterliegen den eigenen Regeln und Richtlinien dieses Drittanbieters. Darüber hinaus stimmen Sie zu, dass wir nicht verantwortlich sind und keine Kontrolle über Dritte haben, denen Sie den Zugriff auf Ihre Benutzerinhalte gestatten. Wenn Sie eine Website oder einen Dienst von Drittanbietern verwenden und diesen den Zugriff auf Ihre Benutzerinhalte gestatten, geschieht dies auf Ihr eigenes Risiko.

IHRE DATENSCHUTZRECHTE NACH DER DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG (DSGVO)
Wenn Sie in der EEA oder im Vereinigten Königreich ansässig sind, haben Sie folgende Datenschutzrechte:

  • Wenn Sie auf Ihre personenbezogenen Informationen zugreifen, diese korrigieren, aktualisieren oder deren Löschung beantragen möchten, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie uns eine E-Mail an support@hybridtraining.zendesk.de senden.
  • Zusätzlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen widersprechen, uns um Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen bitten oder die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Informationen anfordern. Auch diese Rechte können Sie durch eine E-Mail an uns ausüben.
  • Sie haben das Recht, sich jederzeit von Marketingkommunikation, die wir Ihnen senden, abzumelden. Dieses Recht können Sie ausüben, indem Sie auf den Link "abmelden" in den Marketing-E-Mails klicken, die wir Ihnen senden. Um sich von anderen Formen des Marketings abzumelden, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.
  • Ebenso können Sie, wenn wir Ihre personenbezogenen Informationen mit Ihrer Zustimmung gesammelt und verarbeitet haben, Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Der Widerruf Ihrer Zustimmung hat keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit von Verarbeitungen, die vor Ihrem Widerruf durchgeführt wurden, noch beeinträchtigt er die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen, die auf anderen rechtmäßigen Verarbeitungsgrundlagen als der Zustimmung beruhen.
  • Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen zu beschweren. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihre örtliche Datenschutzbehörde.

Wir reagieren auf alle Anfragen von Personen, die ihre Datenschutzrechte gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen ausüben möchten.

FRAGEN
Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder dem Dienst haben, finden Sie den entsprechenden Support-Kanal in den Website-Einstellungen oder kontaktieren Sie uns unter support@hybridtraining.zendesk.de

ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE
Hybrid Training kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern oder aktualisieren. Bitte überprüfen Sie sie daher in regelmäßigen Abständen. Wir können Ihnen zusätzliche Benachrichtigungsformen über Änderungen oder Aktualisierungen zur Verfügung stellen, wenn dies unter den gegebenen Umständen angemessen ist. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website oder des Dienstes nach einer Änderung dieser Datenschutzrichtlinie stellt Ihre Zustimmung zu einer solchen Änderung dar.